Heilpraktikerin & Dozentin Anett Schubert – Homöopathie und integrative Naturheilkunde in Dresden

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“

(Arthur Schopenhauer)

Seit Januar 2019 bin ich als Heilpraktikerin und Dozentin im medizinischen Bereich freiberuflich tätig.

Ich behandle akute und chronische Erkrankungen bei Kindern und Erwachsenen. Meine Therapiemethode ist schwerpunktmäßig die Homöopathie. Dabei stellen die Anwendung von Schüßler Salzen, Darmsanierung, Körperentsäuerung und Ernährungsberatung unterstützende Therapien im Einzelfall dar. Darüber hinaus bin ich Mitglied in den Vereinen „Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie (WissHom)“ in der Sektion Weiterbildung, Fortbildung und Lehre sowie im „Verband klassischer Homöopathen Deutschlands (VKHD)“.

Als Dozentin im medizinischen Sektor arbeite ich für diverse Bildungseinrichtungen. Ich unterrichte vor allem im virtuellen Klassenzimmer an der DIPLOMA Hochschule, Bachelor-Fernstudiengang „Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren (B.Sc.)“ und bei der Deutschen Heilpraktikerschule Leipzig. Nebenberuflich bin ich außerdem als Erste Hilfe-Ausbilderin beim Deutschen Roten Kreuz in Dresden beschäftigt.

Zudem halte ich Vorträge im Fachbereich „Medizin und Naturheilkunde“ an der Volkshochschule Dresden. Aktuelle Termine im Frühjahr 2022 sind die Themen „Immunsystem stärken“ am 26.04.2022 und „Homöopathische Hausapotheke“ am 17.05.2022 jeweils 17:30 bis 19:00 Uhr als Hybridkurse.

Weiterhin biete ich eine Prüfungsvorbereitung/Coaching für die Heilpraktikerüberprüfung beim Gesundheitsamt für Heilpraktiker-anwärter an.